Leistungen der IEA GmbH & Co. KG im Detail

Schulungen und Vorträge auf dem Gebiet der Befestigungstechnik und verwandter Gebiete

  • Erarbeitung von Schulungskonzepten
  • Erstellen von Schulungsunterlagen
  • Technische Dokumentationen
  • Vorträge und Schulungen

Bauwerksanalyse

  • Beurteilung der Gebrauchsfähigkeit, Dauerhaftigkeit und  Standsicherheit von (beschädigten) Stahl- und Spannbetonbauteilen
  • Ausarbeitung von Sanierungsvorschlägen
  • Monitoring von Bauwerken
  • Schadensanalyse

Beratung bei der Anwendung von Befestigungs- und Verankerungssystemen

  • Problemanalyse
  • Bemessung von Befestigungen
  • Betreuung von Verfahren zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall (einschließlich Versuche)
  • Gutachterliche Beurteilung geplanter und ausgeführter Befestigungen bei Nichteinhaltung der geltenden Zulassungen
  • Erarbeitung von alternativen Lösungsvorschlägen
    Marktanalysen zum Einsatz von Befestigungssystemen
  • Lösungsvorschläge bei Abweichung von Zulassungsbedingungen (z. B. höherfester Beton, Stahlfaserbeton, Leichtbeton)
  • Abstimmung mit Bauherren und Behörden

Beurteilung bei Brandbeanspruchung

  • Beurteilung und Ableitung von Brandschutzwiderständen
  • Durchführung von Versuchen und numerischen Simulationen von Verankerungen unter Brandbeanspruchung

Numerische Berechnungen

  • Parameterstudien zur Tragfähigkeit
  • Simulation des Brandverhaltens von Bauteilen
  • Simulation von speziellen Anwendungsfällen im Bereich der Befestigungstechnik
  • Untersuchung von Stahl- und Spannbetonbauteilen mit FE-Programmen, in denen ein nicht-lineares Materialmodell für Beton verwendet und die Nicht-Homogenität des Betons berücksichtigt wird.